No.23-Recorder unter Vista, Windows 7 und 8 betreiben

Wer auf Windows Vista, Windows 7 oder 8 umgestiegen ist, wird vielleicht schon festgestellt haben, dass das Programm „No.23 Recorder“ scheinbar nicht richtig funktioniert bzw. dass die passende Aufnahmequelle nicht ausgewählt werden kann.

Dies ist meist nur eine Einstellungssache. Was wo eingestellt werden muss, damit die Aufnahme auch unter Vista klappt, zeigt ein Videotutorial des Herstellers von No.23.

Viel Spaß beim Anschauen und nachmachen!

Hat dir der Artikel weitergeholfen? Dann freue ich mich, wenn du mich unterstützt, indem du deine Bestellung über die Partnerlinks (die mit dem * am Ende) abwickelst. Ich bekomme für die Vermittlung ein paar Euro und kann so auch weiterhin schöne Dinge testen und hilfreiche Anleitungen schreiben.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

  1. Internetradio mit StreamWriter kostenlos aufnehmen

24 Kommentare

Trackback  •  Kommentarfeed

  1. Alexander sagt:

    Tach gesagt.Leider komme ich nicht klar mit NO 23-das Menü beim Lautsprechersymbol zeigt mir nur die beiden Microfone an und wenn ich auf Deaktivierte Geräte anzeigen gehe so wird mir leider nichts angezeigt.Was kann ich tun-brauche dringends Hilfe.Danke im vorraus.Mfg Alex

  2. Michael sagt:

    Wende dich einfach mal an den Entwickler von No.23.

  3. Dieter sagt:

    Ich habe alles nach der Anleitung eingestellt.Trotzdem erscheint nicht „Stereomix“.Mein System Vista Ultimate.Es wird immer vom Microfon aufgenommen.
    Sound on Board ist Realthek.

  4. Michael sagt:

    Welche Geräte sind bei dir denn deaktiviert? Ich hab hier grad mal probiert und es gab neben „Stereomix“ auch noch „Monomix“, „Aux“ und „Telefonleitung“.

  5. Dieter sagt:

    Microphone
    2-high definition Audio device
    nicht verwendet

    Microphone
    2-high definition Audio device
    wird verwendet

    line In
    wird verwendet

    Digital input
    wird verwendet

    CD Audio
    wird verwendet

    mehr ist da nicht.
    Ich hab noch nen PC mit dem gleichen Vista ,da wird Stereomix angezeigt,kein Problem.Der hat aber 2 PCI soundkarten.

  6. Bräutigam sagt:

    recorder läuft mit der aufnahme,aber es läßt sich nicht die schrift einfügen wie der titel heißt sowie der künstler.also
    keine buchtaben
    bitte um hilfe
    boddel

  7. Bräutigam sagt:

    Buchstaben eingabe bei windows 7

  8. Bräutigam sagt:

    entschuldigung,hatte mich bei der e.mail vertippt

  9. Michael sagt:

    Da ich das Programm nicht verwende, kann ich dir da leider nicht weiterhelfen. Wende dich doch mal an die Entwickler des Programms, die können dir sicher genaueres sagen.

  10. Michael sagt:

    Danke, der Tip unter Win 7 und Stereomix war super, war schon fast am aufgeben.

  11. Jäschke,Christina sagt:

    Ich habe neuen PC,der leider Window 8 hat,damit komme ich nicht mehr an NR.23 -Stereomix ran,was kann ich tun

    • Michael sagt:

      Möglicherweise heißt der Stereomix bei deinem neuen PC anders?

      • Kruhl sagt:

        Hallo und Guten morgen Herr Sonntag,

        auch ich finde bei Win 10 nicht mehr den Stereo Mix.
        Wenn ich den Lautsprecher l. anklicke erscheint:

        Lautsprecher öffnen ( steht auf 100 )
        Wiedergabegerät
        Sounds
        Soundprobleme beheben

        Klicke ich auf Sound, erscheint 2 mal ein Mikrofon ( nicht angeschlossen )
        und 1 mal Eingang ( nicht angeschlossen )

        Was mich nur wundert, daß ich diesen noch vor einigen Tagen nutzen konnte !

        Es erscheint eine Tafel von No 23 zu sehen wo steht:

        „Ihre Soundkarte unterstützt keine Aufnahme !
        Mögliche Ursachen können falsche oder fehlerhafte installierte Treiber sein !“

        Das kann es aber nicht sein, da ich ja noch vor einigen Tagen es nutzen konnte.
        Kann es evt. mit den neuen Drucker zu tun haben, den ich mir gestern installiert habe ?

        Schauen Sie doch bitte mal, wie Sie mir da helfen können, da ich hin und wieder Radio Sendungen aufnehme und diese auf meinem PC speichere.

        Gibt es evt. eine Alternative zu No23 ?

        Mit freundlichen Grüßen
        Detlev Kruhl

  12. Carmen sagt:

    Neuen PC gestern angeschlossen, Rec. No. 23 neu installiert und nix….vielen Dank für den Tipp, da hätte ich ja lange nach dem Problem suchen können :-)

  13. Herbert sagt:

    Herzlichen Dank für den Tipp, es hat sofort geklappt: Unter Win7 klick auf das Lautsprechersymbol, unter Aufnahme die deaktivierten Geräte mit der rechten Maustaste anzeigen, Stereomix als Standard wählen, No23 Recorder muß dann neu gestartet werden. Ich habe auch seit Monaten zerzweifelt nach einer Lösung gesucht, ich bin total happy.

  14. vergil sagt:

    HAAAAAAAA Dank euch hab sogar ich vollaie und ich meine vollaie es nach stundenlangem googlen es geschafft mit dem rechtsklick einfügen und der Option als Standard festlegen(win8.1)!! Super ihr seid spitze ^^

  15. daniel sagt:

    bei mir klappt da gar nix hab windows 8.1 funktioniert nix der lautstärkenpegler von n23 wenn i auf aufnahme geh geht dann auf leise von selber.

  16. GO sagt:

    Unter 8.1 kann ich auch keinen“stereomix“ oder Ähnliches einstellen, No23 rec. kann nur mit mikro auf nehmen, weil nämlich unter deaktivierte Geräte nichts erscheint. Hat jemand das Problem bei win 8.1 für No23 rec. jetzt gelöst?

  17. Manne sagt:

    Alles sehr schöne Tipps.Aber damit habe ich kein Problem.Ich kann von Spotify oder You Tube alles auf meine Festplatte aufnehmen.Aber mein Problem ist hier
    Ich möchte von meinem Mini-Disc Gerät die dort aufgenommenen Songs mit Recorder 23 auf den Rechner überspielen.
    Ich gehe mit Recorder Ausgang in den Micro Eingang der Computers.Stelle bei Reccorder 23
    auf auf Micro.Es passiert nichts,
    Das gleiche Probelm habe ich mit Windows 7.Es passiert nichts.Danke für
    Eure Hilfe
    Robby

  18. Robby sagt:

    Alles wirklich wunderbare Tipps.
    Bei mir habe ich aber Windows7 Den Stereo Mix mit dem grünen Haken sichtbar.D.h einen grünen Haken bei Stereomix und einen Haken bei Lautsprecher.
    Nehme ich den Ausgangsstecker vom Minidisc und stecke diesen in den Mikro Eingang, so erscheint auch hier dann der grüne Haken.Aber der Recorder 23 beim Aufnahmetest keine Reaktion
    Nun versuche ich es schon sehr lange. Beim alten Rechner mit XP hat es prima geklappt
    Hat eventuell noch jemand einen Tipp??
    Danke Robby

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hoch